Impf- und Antibioticaprophylaxe bei Splenekomie (Kinder):

Indikation zur Splenektomie Impfstoff Zeitpunkt der Impfung Antibioticaprophylaxe
Posttraumatisch < 2 Jahre: Pneumovax + HIB
> 2 Jahre evtl zusätzlich tatrravalenter Meningokokken-Impfstoff
2-4 Wochen postoperativ Mindestens 2 Jahre Penicillin V oral
Hämatologische Erkrankungen < 2 Jahre: Pneumovax + HIB
> 2 Jahre evtl zusätzlich tatrravalenter Meningokokken-Impfstoff
Pneumovax-Auffrischimpfung nach 3-5 Jahren, titerabhängig
Meningokokken-Auffrischimpfung nach 2-3 Jahren, falls Erstimpfung < 4 Jahre
2-4 Wochen präoperativ Benigne: ca. 5 Jahre Penicillin V
Maligne: ca. 5-10 Jahre Penicillin V

Ref:
Funk EM, Heidemann P, Bolkenius M und Witte J
Standortbestimmung der Impf- und Antibioticaprophylaxe bei Splenektomie
(Klinik für Allgmein- und Viszeralchirurgie, Kinderklinik und Kinderchirurgische Klinik, Zentralklinik Augsburg)
Chirurg 68:591-595, 1997