MANAGEMENT VON PATIENTEN. MIT VERDACHT AUF COXITIS

* * * *

*

klinische Untersuchung Temperatur
CRP
BSG

Ultraschall Hüfte:

> 37,5o

>20mm/h

Erguss > 3mm Differenz gegenüber gesunder
Seite

IMAGE imgs/mo_coxitis01.gif

Untersuchungen in Narkose
*Nasenabstrich
*Blutkultur
*Abstrich der desinfizierten Haut von der Punktionsstelle

IMAGE imgs/mo_coxitis02.gif

eitrig

IMAGE imgs/mo_coxitis03.gif

trüb

IMAGE imgs/mo_coxitis04.gif

IMAGE imgs/mo_coxitis05.gif IMAGE imgs/mo_coxitis06.gif

Beginn der antibiotischen Therapie mit Floxapen + Fosfocin

IMAGE imgs/mo_coxitis04.gif

Kontrollpunktion xnach 2 Tagen

Nach Erhalt des bact. Resultates, Anpassen der Antibiose gemäss Resistenz

Dauer der Antibiose in Abhängigkeit vom Erreger:

Erreger
Staph. aureus andere
l

AB i.v. 3 Wo 2 Wo

Immobilisation 2 Wo
10 Tage

x bact. Untersuchung: 1. nativ: gram-Präparat + Kultur, 2. falls genügend Material Blutkulturflasche
lStreptokokken, Hämophilus, Meningokokken, Pneumokokken