Varikozele - Schon wieder fällt ein alter Zopf

Die operative Korrektur einer Varikozele ist eine verbreitete Methode zur Behebung vermeintlicher männlicher Subfertilität. Zu Recht? Eine systematische Review von 7 Studien, die zwischen 1979 und 2002 publiziert worden waren, ergab, dass aus 281 behandelten Paaren 61 Schwangerschaften und aus 259 Kontrollpaaren 50 Schwangerschaften resultierten. Der relative Gewinn einer Operation betrug 1,01 (fixed effects model) bzw. 1,04 (random effects model)! In der Subgruppen-Analyse zeigte sich, dass eine Varikozelenoperation nicht effektiv war bei männlicher Subfertilität mit klinischer Varikozele noch bei subklinischer Varikozele oder normaler Spermaanalyse.

Evers JL, Collins JA, Assessment of efficacy of varicocele repair for male subfertility: a systematic review. Lancet 361: 1840-1852, 2003